Archive for the ‘Konsolen’ Category

Dragon Age Origins – Trailer mit Gameplay

Tuesday, June 2nd, 2009

Auf der Pressekonferenz von EA auf der E3 ist ein Trailer von Dragon Age Origins gezeigt worden, der auch Gameplay-Sequenzen zeigt, die wohl von der XBox360 stammen.

An sich bin ich großer Fan des kommenden Bioware-Rollenspiels, das an gute alte Rollenspiele wie Baldur’s Gate anknüpfen will. Irgendwie überzeugt mich das Video allerdings nicht so wirklich, sowohl graphisch, als auch vom ersten Eindruck her.

Abwarten, was die Zukunft zeigt.

Hier geht’s zum Video

SingStar Schlager

Monday, December 1st, 2008

Am 3.12. ist es soweit. SingStar Schlager kommt in die Regale. Leider ist das Spiel nur für die PS2. So wie es aussieht, werden die Songs vorerst auch nicht im SingStore der PS3-Version veröffentlicht.

Interessant, dass Sony damals als großen Kaufgrund genannt hat, man kann Songs in Zukunft auch dort kaufen. Leider sieht die Wirklichkeit so aus, dass man Songs auch dort kaufen kann. Will man alle guten Songs erhalten, muss man auch weiterhin DVDs und BluRays kaufen. So gibt es nun schon drei SingStar-BluRays für die PS3, deren Lieder natürlich nicht alle im Store veröffentlicht wurden. Ich werde diesen Kommerz nicht voll mitmachen und nur noch in wirklich gute Releases einsteigen. SingStar Schlager verspricht so eines zu werden. Hier die Trackliste:

1. Bernd Clüver – Der Junge Mit Der Mundharmonika
2. Bino – Mama Leone (Deutsche Version)
3. Chris Roberts – Du Kannst Nicht Immer 17 Sein
4. Cindy & Bert – Immer Wieder Sonntags
5. Costa Cordalis – Anita
6. Dschinghis Khan – Dschinghis Khan
7. Gebrüder Blattschuss – Kreuzberger Nächte
8. Gitte – So Schön Kann Doch Kein Mann Sein
9. Gus Backus – Da Sprach Der Alte Häuptling Der Indianer
10. Henry Valentino & Uschi – Im Wagen Vor Mir
11. Howard Carpendale – Hello Again
12. Howard Carpendale – Tür An Tür Mit Alice
13. Juliane Werding – Am Tag Als Conny Kramer Starb
14. Jürgen Marcus – Eine Neue Liebe Ist Wie Ein Neues Leben
15. Klaus & Klaus – An Der Nordseeküste
16. Marianne Rosenberg – Er Gehört Zu Mir
17. Michael Holm – Mendocino
18. Michael Holm – Tränen Lügen Nicht
19. Nicole – Ein Bisschen Frieden
20. Peter Alexander – Kleine Kneipe
21. Peter Maffay – Und Es War Sommer
22. Rainhard Fendrich – Macho Macho
23. Rex Gildo – Fiesta Mexicana
24. Roberto Blanco – Ein Bisschen Spaß Muss Sein!
25. Roland Kaiser – Dich Zu Lieben
26. Roy Black & Anita – Schön Ist Es Auf Der Welt Zu Sein
27. Siw Malmkvist – Liebeskummer Lohnt Sich Nicht
28. Tony Marshall – Schöne Maid
29. Wencke Myhre – Er Hat Ein Knallrotes Gummiboot
30. Wolfgang Petry – Verlieben, Verloren, Vergessen, Verzeih’n

Red Sack Power!

Thursday, November 6th, 2008

Oder wie andere es in präpubertärem Pseudo-Englisch genannt haben: “Rampapaw”.

Die Rede ist von Axels grandiosem “vor-vor-B”-Move in Streets of Rage 2 – der eigentlich “Grand Upper” heißt. Worauf ich hinaus will?

Axel, Skate, Max und Blaze, die vier weniger strahlenden, dafür damals umso pixeligeren Mega Drive-Helden des Beat’em-Up-Klassikers werden Anfang 2009 in HD Penner auf Parkbänken und dicke Kerle in Baseballstadien vermöbeln. Wenn das kein Grund zur Freude ist!

Preisfrage am Rande: Wer sagt wo “Heino Crash”? ;op

Hier die enthaltenen Games:

Alex Kidd in the Enchanted Castle
Alien Storm
Altered Beast
Beyond Oasis
Bonanza Bros.
Columns
Comix Zone
Decap Attack starring Chuck D. Head
Dr. Robotnik’s MBM
Dynamite Headdy
Ecco the Dolphin
Ecco II: The Tides of Time
E-SWAT
Fatal Labyrinth
Flicky
Gain Ground
Golden Axe I
Golden Axe II
Golden Axe III
Kid Chameleon
Phantasy Star II
Phantasy Star III: Generations of Doom
Phantasy Star IV: The End of the Millennium
Ristar
Shining in the Darkness
Shining Force
Shining Force 2
Shinobi III: Return of the Ninja Master
Sonic 3D Blast
Sonic and Knuckles
Sonic Spinball
Sonic The Hedgehog
Sonic The Hedgehog 2
Sonic The Hedgehog 3
Streets of Rage
Streets of Rage 2
Streets of Rage 3
Super Thunder Blade
Vectorman
Vectorman 2

Bomberman kommt!

Wednesday, October 1st, 2008

Yeeha! Nach Megaman wurde nun ein Bomberman für das PSN angekündigt. Seit 1987 steht Bomberman vor allem für Spaß in der Gruppe. Ich freue mich schon auf lustige Abende auf der Couch. Ich denke, das wird ein Pflichttitel ;).

Quelle

Valkyria Chronicles kommt!

Wednesday, October 1st, 2008

Laut Sega Europe kommt bald ein neues RPG für die PS3.

SEGA® Europe Ltd. freut sich, bekanntgeben zu können, dass eine Demo-Version von Valkyria Chronicles mit zwei spielbaren Leveln ab dem 9. Oktober über das PlayStation®Network verfügbar sein wird. Valkyria Chronicles wird von den SEGA Studios Japan entwickelt und erscheint am 14. November exklusiv für PlayStation 3.

In dem Spiel steuert man Welkin im fiktivem Europa der 30ger Jahre und sorgt für Frieden.

Ich bin zwar mehr ein Fan von Fantasy RPGs, aber mal schauen wie es wird!

Criterion macht zu große Versprechungen…

Thursday, September 25th, 2008

Es sollte das erste Trophy-Update sein, dass auch rückwirkend Trophies ermöglicht. Was jetzt gekommen ist, ist leider das genaue Gegenteil. Letzte Woche hat uns Criterion noch eines der Top-Updates beschert, diese Woche nun zwar ein schönes Update – viele Spiele haben ja überhaupt keine Trophy-Unterstützung – aber eben leider ohne die versprochene Rückwirkung.

Viele haben nun schon über 100 Spielstunden an ihrem Spielstand gearbeitet und werden für Trophies, wie “Earn a D-License” kaum noch einmal von vorne anfangen. Das ist natürlich ärgerlich.

In Zukunft gilt darum: Bitte den Mund nicht so voll nehmen, Criterion!

Update:

Es kommt sogar noch schlimmer. Nicht nur die Führerscheintrophies kann man mit einem schon existierenden Spielstand nicht mehr machen, sondern auch Trophies wie “Stelle mit deinem Bike einen Nacht-Straßenrekord auf. – Diese Trophäe erhältst du, wenn Du mit deinem Bike deinen ersten Ncht-Straßenrekord aufstellst.”

Vermutlich wird wirklich nur der erste gezählt. Jedenfalls habe ich die Trophäe nicht mehr bekommen, wenn ich einen Straßenrekord aufgestellt habe.

That’s the way, Criterion Games

Thursday, September 18th, 2008

Heute wird mal nicht gemeckert. Und auch gar nicht lange rumgeredet.

Heute möchte ich einfach nur Criterion Games für ihren vorbildlichen Burnout-Paradise-Support loben: Spiel starten, Patch laden – und schon gibt es, kostenlos, die ziemlich spaßigen Motorräder und einen ebenfalls ziemlich coolen Tag-Nacht-Wechsel sowie ein Wettermodell im Spiel. Das das Update nicht nur mit der heißen Nadel gestrickt ist, sieht man an kleinen Details, wie der rechten Hand des Bikers, die jedes Mal am Gas zuckt, wenn man selbiges gibt.

Criterion hätte das Update problemlos für 4,99 € oder mehr in den Playstation Store stellen können – so wie es viele andere Entwickler mit ihren Download-Inhalten machen. Sie haben es aber kostenlos zur Verfügung gestellt. Und das rechne ich Criterion hoch an!

WipEout HD Erscheinungstermin

Monday, September 15th, 2008

Unglaublich, aber wahr. Nächste Woche soll der SciFi-Racer WipEout HD endlich erscheinen. Nach einigem Hin und Her und endloser Verzögerung, die verschiedene Ursachen gehabt haben soll (u.a. wurde ein Nichtbestehen des Epilepsie-Tests diskutiert), soll es am 25. September soweit sein. WipEout HD soll für ca. 15 Öcken zum Download bereit stehen.

Features sind:

  • Full HD Visuals
  • 5 Game Modes – Single Race, Tournament, Time Trial, Speed Lap and Zone Mode
  • Online play that supports up to 8 racers competing on a track at a time
  • 2-player split screen (horizontally and vertically) offline
  • 8 reversible tracks and 12 teams
  • Optional use of SIXAXIS motion controls to steer your ship
  • A great soundtrack remixed in Dolby 5.1 AND the option for custom playlists that allow you to race to whatever playlists you have on your HDD
  • And more, including Trophy support, which we’ll outline for you in a future post – so keep your eyes peeled.

Quelle

Deutschland und der Jugendschutz

Monday, September 15th, 2008

Heute wollte ich mich mal wieder ein paar News auf onspx.de durchlesen.

Doch was passiert? Die Seite gibts nicht mehr. Mein erster Gedanke war, die sind bestimmt gehackt worden!

Doch weit gefehlt, nachdem ich google ein bisschen bemüht habe bin ich auf folgendes Forentopic gestoßen:

Link zum Topic

Da steht doch tatsächlich, dass die Seite von einer Jugendschutzorganisation entdeckt wurde und dass jugendgefährdende Inhalte gefunden wurden. Nun sollte die Seite entweder geschlossen werden oder erst ab 18 zugänglich gemacht werden.

Diese Inhalte waren wohl gewisse Trailer zu Spielen wie Brothers in Arms oder ähnliche. Komischerweise kann man aber genau die selben Trailer auf fast jeder anderen Ps3 News page sehen.

Onpsx.de wollte sich jedenfalls nicht auf einen Rechtstreit einlassen, und hat kurzerhand beschlossen in die Schweiz auszuwandern. Noch ist die neue Seite nicht erreichbar, aber in Zukunft heißt es dann nicht mehr onpsx.de, sondern onpsx.net.

Ich finde diese Geschichte mal wieder typisch deutsch. Na klar kann man sagen, dass diese Videos unzureichend geschützt waren, nur leider ist das ja auf allen Seiten so. Also wieso wird dann ein kleiner Fisch rausgepickt und die anderen in Ruhe gelassen? Na irgendwie schon seltsam.

Affäre mit einer Französin

Monday, September 1st, 2008

Eigentlich kann ich Franzosen nicht leiden. Französinnen auch nicht. Was aber gute Gründe hat, seitdem ich als junger Bursche während eines Schüleraustausches zehn Tage in einer heruntergekommenen Zigeunerbude in einem französischen Bergdorf leben musste.

Ich hatte also mit den Franzosen schon abgeschlossen.

Und dann kam Jeanne. Während man auf andere Spiele monatelang wartet, selbst Teil der Hype-Maschinerie wird und am Ende dann feststellen muss, dass auch der erwartete Heilsbringer nicht unfehlbar, sondern eher durchschnittlich ist (Stichwort Hellgate: London) oder sich vermeintlich große Namen schon in der Demo als biedere Hack’n’Slasher herausstellen (The Force Unleashed), war Jeanne einfach da. Im Playstation Store. Bis nach Deutschland hat sie es leider nie geschafft.

Als Shining Force- und Final Fantasy Tactics-Veteran hatte ich natürlich sofort ein Auge auf die Jungfrau von Orleans geworfen. Und nach ein paar Tagen war die Sache klar. Ich holte mir Jeanne d’Arc zu mir nach Hause.

Ja, sie mag vielleicht ein bisschen burschikos sein. Und gewalttätig. Und eine religiöse Fanatikerin ist sie auch. Trotzdem habe ich mich fast ein kleines bisschen verliebt…

Und jetzt tue ich das vormals Undenkbare: Ich rette Frankreich, zusammen mit Jeanne und ihren Freunden. Und es macht wahnsinning viel Spaß, mit ihr Städte zu erobern, Schätze zu finden und Engländern von hinten Schwerter durch die Rippen zu jagen (bin ich irgendwie xenophob?)! Jeanne hat mein Leben bereichert, soviel steht fest!

Wer mehr über Jeanne d’Arc wissen möchte, hier das Review von IGN.

Euer

21st Century Digital Rhinestone Cowboy